Fachvorträge auf Veranstaltungen des Programms »SINUS an Grundschulen«
sortiert nach Datum

13.-14. Juni 2013
Abschlusstagung in Berlin
Prof. Dr. Manfred Prenzel (TUM School of Education): »15 Jahre SINUS – Bilanz und Perspektiven«
Präsentation

Prof. Dr. Michael Schratz (Universität Innsbruck): »Alle reden von Kompetenzen – aber wie?«
Präsentation


27.-29. September 2012
7. zentrale Fortbildungsveranstaltung
in Bad Salzdetfurth (NI)
Dr. Claudia Fischer (IPN Kiel): »Ergebnisse aus der wissenschaftlichen Begleitforschung zum Programm SINUS an Grundschulen«
Präsentation

Prof. Dr. Andreas Hartinger (Universität Augsburg): »Der neue Perspektivrahmen der GDSU – Aufgaben, Zielsetzungen und Bildungsinhalte für den Sachunterricht«
Präsentation, Kompetenzmodell


22.-24. März 2012
6. zentrale Fortbildungsveranstaltung
in Kloster Banz/Bad Staffelstein (BY)
Prof. Dr. Peter Labudde (Fachhochschule Nordwestschweiz Basel): »Vom Spiel des Kindes zum Experiment der Wissenschaft«
Präsentation

Prof. Dr. Peter Gallin (Universität Zürich): »Dialogischer Mathematikunterricht«
Präsentation

Prof. Dr. Hans-Georg Weigand (Universität Würzburg): »Das macht nach Adam Riese ...«
Präsentation


22.-24. September 2011
5. zentrale Fortbildungsveranstaltung
in Apolda, Thüringen
Prof. Dr. Rainer Dollase (Universität Bielefeld): »Wann ist Unterricht gut? Antworten der internationalen empirischen Unterrichtsforschung«
Präsentation

Prof. Dr. Elsbeth Stern (ETH Zürich/Schweiz): »Naturwissenschaftliche Bildung in einem Spiralcurriculum«
Präsentation


23.-25. September 2010
3. zentrale Fortbildungsveranstaltung
in Rodgau, Hessen
Prof. Dr. Mirjam Steffensky (Universität Münster): »Frühes naturwissenschaftliches Lernen im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule«
Präsentation


14.-16. Juni 2010
Zentrale Tagung für Schulleitungen
im Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt in Halle/Saale
Prof. Dr. Hilbert Meyer (Universität Oldenburg): »Beurteilungskriterien für Schulleitungshandeln«
Präsentation


15. – 17. April 2010
2. zentrale Fortbildungsveranstaltung
 in Kiel, Schleswig-Holstein
Dr. Sabine Müller (TU Dortmund): »Was folgt nach der Datenflut – Nutzung von (Test)daten für die Schulentwicklung«
Vortrag


29. – 31. Oktober 2009
Auftaktveranstaltung »SINUS an Grundschulen«
in Soltau, Niedersachsen
Prof. Dr. Manfred Prenzel (TU München): »SINUS an Grundschulen – warum, wohin und wie?«
Vortrag

Prof. Dr. Hans Anand Pant (ISQ Berlin und Brandenburg e.V.): »Von Daten zu Taten – Informationen aus Rückmeldungen für die Unterrichtsentwicklung nutzen«
Vortrag